YKK gilt als die innovative Reissverschlussfirma schlechthin. Die Philosophie von Gründer Tadao Yoshida „The Cycle of Goodness“ dringt heute noch durch – zuerst musst du Zusatznutzen für deinen Kunden schaffen, dann schafft er Zusatznutzen für dich. Dauernde Innovation, strengste Qualitätskontrollen und optimaler Kundenservice haben YKK zu dem gemacht, was die Firma heute ist, nämlich die Nr. 1. BACH benützt v.a. YKK Ketten-Reissverschlüsse der Grösse #5, #8 und #10. Wir benutzen ausschliesslich vernickelte Reissverschluss-Schlitten, da diese eine höhere Lebensdauer als farbige Schlitten aufweisen.