BACH Sustainability

Nachhaltigkeits-Standards

Bei BACH geht es nicht nur um Rucksäcke und das Wohlbefinden des Rückens. Wir kümmern uns gleichermassen um die Umwelt, in der wir unsere Träume leben, und wir sehen eine grosse Verantwortung für all die Menschen, die an unseren Produkten in der gesamten Prozesskette arbeiten. Deswegen haben wir unsere Standards auf Papier niedergeschrieben und stellen sicher, dass wir bei jeder Entscheidung nach diesen Standards handeln. So bereitet uns das Design, die Produktion, das Testen, der Verkauf und die Nutzung unserer Rucksäcke viel mehr Freude.

Sorge zur Umwelt

BACH New River
Wir brauchen hier keinen Platz zu verschwenden, um zu erklären, warum wir uns um unseren Planeten kümmern. Vertraue uns, das tun wir. Und so machen wir's:

Soziale Verantwortung

Wir produzieren unsere Rucksäcke mit unserem engagierten Produktionspartner in Hochiminh City, Vietnam. Wir sind mindestens viermal im Jahr dort und arbeiten bei der Produktentwicklung und -produktion eng miteinander zusammen. Wir kennen die Leute, die dort arbeiten und sind froh, einige von ihnen Freunde zu nennen. Es versteht sich von selbst, dass ihr Wohlbefinden für uns wichtig ist und wir glauben, dass die Bedingungen die Erwartungen und minimalen Regeln, nach denen wir leben, übertreffen. Basierend auf den neun Best Practice-Regeln der Ethical Trading Initiative werden diese Regeln in den Produktionsstätten stets umgesetzt:
Möchtest du mehr dazu erfahren? Nimm Kontakt mit uns auf und statte uns einen Besuch ab, um dich selbst davon zu überzeugen.

Verantwortung gegenüber unseren Kunden

Indem wir bequeme und langlebige Rucksäcke bauen, stellen wir sicher, dass du deinen Rucksack so lange wie möglich nutzen kannst. Kein Ärger mit Ausrüstung, die während deines langen Wintertrekkings in einer abgelegenen Gegend der Welt versagt und keine unnötigen Rückenschmerzen durch deinen Rucksack, der nicht passt. Wenn BACH etwas entwickelt, steht BACH dafür ein. Egal, wann du es gekauft hast oder was mit deiner Ausrüstung geschehen ist. Wenn wir es in Ordnung bringen können, dann tun wir das. Wenn du einer der wenigen bist, der ein BACH-Rucksack mit Produktions- oder Materialfehlern gefunden hat - dann werden wir gemeinsam eine Lösung finden. Wenn wir der Meinung sind, dass deine defekte Ausrüstung immer noch von jemand anderem verwendet werden kann, spenden wir es an eine Wohltätigkeitsorganisation unserer Wahl. Nur als letzten Ausweg werden wir den Rucksack von all dem, was in der Musterproduktion noch nützlich ist, befreien, bevor wir ihn wegwerfen.

Weitere Storys

Nur für echte Leseratten